BEGEGNUNGEN UND TREFFPUNKTE

TREFFPUNKTE

Sofern es die geltenden Regelungen für Zusammenkünfte erlauben. Aktuelle Informationen entnehmen Sie bitte hierzu den Aushängen in den Schaukästen, dem Newsletter und unseren Internetseiten.


  •  Pfarrhausfrühstück: erster Dienstag im Monat 9 Uhr im Pfarrhaus Liebertwolkwitz
  • Seniorenkreis: nach Vereinbarung mittwochs 14 Uhr im Pfarrhaus Liebertwolkwitz

  • Seniorenkreis „Geistliche Teestunde" (Ansprechpartnerin: Silva Reiprich)
    2. Mittwoch im Monat, 14:30 Uhr im Kirchheim Holzhausen
    9. März, 13. April, 11. Mai, Vorschau: 8. Juni

  • Nadelkissen: 3. Mittwoch im Monat (Ansprechpartnerin: Fritzi Meier)
    19.30 Uhr im Kirchheim Holzhausen
    16. März, 20. April und 18. Mai

  • Mittwochs-Gesprächskreis: letzter Mittwoch im Monat
    19.30 Uhr Liebertwolkwitz oder Holzhausen

  • Freitags-Gesprächskreis: letzter Freitag im Monat 20 Uhr im Kirchheim Holzhausen

  • Hauskreis: freitags, 19.30 Uhr bei Familie Sauer

  • Junge Gemeinde: 14-tägig freitags 19 Uhr im Kantorat Liebertwolkwitz

  • Männerdienstag: letzter Dienstag im Monat
    19 Uhr in der Juliusstr. 5 in Leipzig Volkmarsdorf, Start: 29. März

  • Posaunenchor: dienstags, 19 Uhr im Kantorat Liebertwolkwitz

  • Kirchenchor: donnerstags, 19:30 Uhr in der Kirche Liebertwolkwitz

  • Gospelchor: donnerstags 14-tägig 19:30 Uhr im Kirchheim Holzhausen

  • Die SPATZENKURRENDE ist ein Kinderchor, betreut von „Alesius-Kantor" Michael Kreibich,der sich an Kinder im Alter von 3 Jahren bis zur 1. Klasse richtet. Die Kinder treffen sich dienstags von 16:00-16:45 Uhr im Dachgeschoss der Mölkauer Kirche.

  • Der FLÖTENKREIS, auch ein „Alesius-Angebot" von Michael Kreibich, trifft sich Dienstag von 19 - 20 Uhr im Dachgeschoss der Mölkauer Kirche.

 

Losung und Lehrtext für Sonntag, 29. Mai 2022:

Salomo sprach: Siehe, der Himmel und aller Himmel Himmel können dich nicht fassen - wie sollte es dann dies Haus tun, das ich gebaut habe?
1.Könige 8,27

Niemand hat Gott jemals gesehen. Wenn wir uns untereinander lieben, so bleibt Gott in uns, und seine Liebe ist in uns vollkommen.
1.Johannes 4,12