Chöre und Konzerte

Informationen zu unseren vielfältigen kirchenmusikalischen Angeboten und Konzertveranstaltungen erhalten Sie im Pfarramt, Tel.: 034297/42772

Konkretes zur Kirchenmusik lässt sich wegen Corona nicht voraussagen, bitte beachten Sie unsere Aushänge und informieren Sie sich auf unserer Website. G. Wadewitz


Kontakt:
Organistin Gabriele Wadewitz
Tel. 877 58 99

Die Schwesterkirchgemeinden bieten in allen Kirchen Konzerte u. a. kulturelle Veranstaltungen.


Rückbetrachtung zum Reformationstagskonzert
Der katholische Kantor und Organist aus Heilbad Heiligenstadt nutzte die Klänge der Mende-Orgel gut aus und zauberte u.a.
hübsche barocke Klänge hervor. Seine Improvisationskunst präsentierte er mit „Ein feste Burg ist unser Gott" - auch der katholische Komponist Max Reger befasste sich begeistert mit diesem so typisch evangelischen Choral, welch' Ökumene. Schön, dass trotz Corona diese letzte Konzert­ Möglichkeit reichlich wahrgenommen wurde. Der November-Lockdown begann am nächsten Tag, auf Grund dessen mussten das Orgelkonzert am 8.11. und das David-Kellner gewidmete Konzert ausfallen.


Störmthal, Zuckelhausen und Liebertwolkwitz sind mit ihren Denkmalorgeln in die Konzertreihe der sog. „Faszination Orgel“ eingebunden, Störmthal darüber hinaus in das alle zwei Jahre stattfindende „Hildebrandt-Fest“.
www.leipzig.travel/de/region/kultur/orgeln-und-kirchen/faszination-orgel/
Störmthal: www.kirchenquartett.de/index.php?id=88
Hildebrandt-Fest: www.hildebrandtorgel-naumburg.de 
 

Zuckelhausen und Holzhausen sind eine Heimat für Liedermacher.

 Der Verein „Güldengossa e.V.“ organisiert Konzerte und Sommerabende.
Förderverein "Kirche im Dorf e. V." Ralf Kuswa
Kleine Gasse 10
04463 Großpösna 034297- 43191
ralf.kuswa@t-online.de 

In Liebertwolkwitz wird alljährlich im Oktober „Ein Dorf im Jahr 1813“ gefeiert – u.a. mit musikalischen Angeboten. http://www.liebertwolkwitz-1813.de/ 

Losung und Lehrtext für Mittwoch, 2. Dezember 2020:

Ich traue auf den HERRN. Wie sagt ihr denn zu mir: Flieh wie ein Vogel auf die Berge!
Psalm 11,1

Jesus spricht: Frieden lasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch. Nicht gebe ich euch, wie die Welt gibt. Euer Herz erschrecke nicht und fürchte sich nicht.
Johannes 14,27