KIRCHE & LIED | SO | 15. September 2019 | 17.00 Uhr | THE BUT – fake sixties unplugged

Akustikbeat für Feinschmecker – THE BUT: Drei Stimmen, zwei Gitarren und ein Klavier. Sie klingen nach den Sixties, sind aber von heute und aus Leipzig. Formal gesehen sind Robert P. Mau, Robert A. Weinkauf und Zsolt Petery ein Singer-Songwriter-Trio in Unplugged-Besetzung, dem Anspruch nach ein Ensemble für zeitgenössische Kammermusik, stilistisch orientiert an den britischen Beatgruppen der späten sechziger Jahre. Eine Musik nicht nur für Kenner der Beat-Ära. Sie selbst nennen es Kammerbeat.

www.the-but.de

 

The but

 

KIRCHE & LIED ist eine Veranstaltungsreihe der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Holzhausen in regelmäßiger Kooperation mit dem Leipziger Liedertour e.V.. Bereits eine halbe Stunde vor Veranstaltungsbeginn haben Sie Gelegenheit die schöne Kirche Zuckelhausen und ihre wechselnden Ausstellungen zu besichtigen und auf sich wirken zu lassen, ein kleines Imbissangebot zu nutzen, sich über das Gemeindeleben in Holzhausen zu informieren. Die Veranstaltung soll Kirche, Kunst und Gesellschaft miteinander verbinden. Vor Beginn des Konzertes sind Sie deshalb eingeladen, zu einem kurzen geistlichen Impuls zu aktuellen Themen innezuhalten.
Im Anschluss an "Kirche & Lied" haben Sie Gelegenheit in loser Runde mit den KünstlerInnen und den Veranstaltern ins Gespräch zu kommen.
Die Kirche Zuckelhausen ist mit der Buslinie 74 (Richtung Holzhausen) erreichbar, Haltepunkt: Zuckelhausen.
Eintritt frei | Spende erbeten!
 
www.liedertour.de







Losung und Lehrtext für Freitag, 23. August 2019:

Dein, HERR, ist die Größe und die Macht und die Herrlichkeit und der Ruhm und die Hoheit. Denn alles im Himmel und auf Erden ist dein.
1.Chronik 29,11

Herr, unser Gott, du bist würdig, zu nehmen Preis und Ehre und Kraft; denn du hast alle Dinge geschaffen, und durch deinen Willen waren sie und wurden sie geschaffen.
Offenbarung 4,11